KOSMETIKBEHANDLUNG FÜR ONKOLOGISCHE PATIENTINNEN

 

Sie sind momentan in einer schwierigen Lebensphase und müssen sich mit Operation, Chemo-oder Strahlentherapie befassen? Vielleicht leiden Sie ja bereits unter Haarverlust, Hautnebenwirkungen etc.

Durch die Hautnebenwirkungen einer Chemo-oder Strahlentherapie, ist es wichtig die Haut bereits präventiv /für diese Zeit vorzubereiten!

Dank der desiderm®-Balancebehandlung wurde speziell für die Bedürfnisse onkologisch veränderter Haut wie z.B.:

Onko-Akne oder Narbenbehandlungen  ein sehr schönes aber vor allem stimmiges Programm entwickelt, dies bedeutet:

Ich reinige und pflege Ihre aus dem Gleichgewicht gebrachte Haut mit beruhigenden, absolut hautverträglichen Produkten und verwöhne Sie mit einer speziellen Ausstreich-Massagetechnik begleitet von wohltuender Wärme, bequemer Lagerung, unter absoluter Hygiene.

Entspannen Sie durch warmen Kompressen, Wickel oder eine beruhigende Maske.

Eine Behandlung für Körper, Geist und Seele.

 

Als Onkologische Kosmetikerin betreue ich sämtliche Krebspatienten und Ihre Hautnebenwirkungen. Mit meiner Zusatz-Ausbildung ist es mir möglich, Ihnen bei Fragen zu der durch Zytostatika-Medikamente veränderten Haut zur Seite zu stehen.

Gerne berate ich sie unverbindlich bei einem ersten Kennenlernen.